Schlagen Sie uns weitere Hintergrundinformationen zur Publikation vor:  Mailen Sie uns Ihre Anregungen zur Rubrik Ressourcen via Kontakt-Formular.  

Foren zur Kulturvermittlung - Dokumentation

Die Kantone Wallis und Bern sowie die Städte Bern, Basel und Biel veranstalten vier Foren zur Kulturvermittlung. Diese Reihe findet im Rahmen des Programms Kulturvermittlung von Pro Helvetia statt und wird von der Stiftung Mercator Schweiz unterstützt. Die Dokumentation der Foren (PDF) finden Sie hier:

 

Mehr Informationen zum Programm Kulturvermittlung von Pro Helvetia auf www.prohelvetia.ch

Foren zur Kulturvermittlung - Blogbeiträge

Forum Bern «Kulturvermittlung: Marketingmassnahme oder Veränderungsimpuls?», 25. November 2011:

 

Forum Basel «Rettet Kulturvermittlung die (Kultur-)Welt», 20. Januar 2012:

 

Forum Biel «Alte Töpfe, neue Töpfe? Wer finanziert die Kulturvermittlung?», 1. März 2012:

La médiation culturelle dans les arts de la scène - MANUFACTURE. Haute École Spécialisée de Suisse occidentale

Les 19 et 20 novembre 2010 s'est déroulé à la Manufacture un colloque, qui avait pour objectif de faire un état des lieux de la médiation culturelle dans une perspective théorique et pratique. Un ouvrage regroupant les interventions de ce colloque a été publié.

Manifest Kunst & Bildung, Schweizerische UNESCO-Kommission

Manifest für einen quantitativen und qualitativen Sprung in der kulturellen und künstlerischen Bildung im Schweizer Bildungssystem. Lanciert am 29. Januar 2010 in Luzern anlässlich eines Nationalen Symposiums der Schweizerischen UNESCO-Kommission.

Link  Manifest

The Social Impact of the Arts

How have writers attempted to articulate the impact of the Arts in society? Oliver Bennett and Eleanora Belfiore discuss what an understanding of this history of ideas brings to contemporary debates on Arts policy and the value of the Arts (MP3 Diskussion).

 

The Art of Music Education Vol. II. 24.-26. Februar 2010. KörberForum, Hamburg.

Auszüge aus den Podiumsgesprächen und eine kommentierte Auswertung der Kultur-Café-Runden.

Videos Sommerakademie 16. -26. August 2011 Zentrum Paul Klee

Saftig kontaminierter Kreis - Von der Kunst ins Leben und zurück

 

Während der Sommerakademie 2011 ging es darum den Kreis von der Kunstproduktion durch das Kuratorium, die Vermittlung, die Betrachtung, das Verstehen, durch ein hör- und sichtbares Feedback zurück zur Produktion zu schliessen...>>

Sehen Sie hierzu auch die Debatte vom Oktober 2011 >>